Vinkocide BB WM – effektive Nachkonservierung für Kühlschmierstoffe

Mit Vinkocide BB WM hat Vink Chemicals eine Biozid-Formulierung entwickelt, mit der Kühlschmierstoffe für Werkzeugmaschinen über lange Zeit frei von Pilz- und Bakterienbefall bleiben. Vinkocide BB WM ist einfach in der Handhabung und erfüllt die strengen Biozid-Richtlinien.

Einfache Verwendung, langanhaltende Wirkung
In der industriellen Fertigung sind flüssige Kühlschmierstoffe unverzichtbar für den Betrieb moderner Werkzeugmaschinen wie beispielsweise CNC-Fräsen. Damit die Kühlschmierstoffe, sogenannte Emulsionen, in den Anwendungen ihre Eigenschaften behalten, müssen sie vor Schimmelpilz-, Hefe- und Bakterienbefall geschützt werden. Vinkocide BB WM ist ein neu entwickeltes Biozidprodukt für die Nachkonservierung von Kühlschmierstoffen, wie sie in der metallbearbeitenden Industrie verwendet werden. Vinkocide BB WM ist hochwirksam gegen Schimmelpilze und Hefen und zeigt dank einer innovativen Formulierung eine ausgezeichnete Wassermischbarkeit und Selbstemulgierung.

Effektive Nachkonservierung wird immer wichtiger
Vor allem in der EU haben sich in jüngster Zeit die Anforderungen an Konservierungsmittel stark gewandelt, auch im Bereich der Nachkonservierung von Kühlschmierstoffen in der metallbearbeitenden Industrie (Tankside Treatment). Die aktuellen EU-Verordnungen und Richtlinien schränken die Auswahl an bioziden Wirkstoffen stark ein, denn im Mittelpunkt steht der Schutz für Mensch und Umwelt. Inzwischen verzichten viele Hersteller von Kühlschmierstoffkonzentraten auf den Einsatz von Bioziden, um ein Labelling ihrer Konzentrate zu vermeiden. Daher ist eine effektive Nachkonservierung umso wichtiger.

Um die potenzielle Bandbreite an Mikroorganismen möglichst gering zu halten, hat es sich bewährt, den pH-Wert des gesamten Kühlschmierstoffkreislaufes zu erhöhen. Das jetzt alkalische System begünstigt weniger, dafür allerdings neue Varianten einer mikrobiologischen Kontamination, vor allem durch Schimmelpilze und Hefen. Zudem reduziert der hohe pH-Wert die sinnvollen Optionen der noch zugelassenen bioziden Wirkstoffe. Mit der speziellen Formulierung von Vinkocide BB WM ist es Vink Chemicals gelungen, die typischen Nachteile zu umgehen, welche bei der Verwendung der drei gängigen Wirkstoffe (Natriumpyrithion, IPBC oder BBIT) entstehen. Die neue Formulierung nutzt den Wirkstoff BBIT, ist nicht-reaktiv mit Metallen und bleibt bei pH-Werten von 7–12 sowie hohen Temperaturen lange Zeit anwendungsstabil.

Vinkocide BB WM besitzt eine ausgezeichnete Wassermischbarkeit und ist einfach in der Handhabung durch direktes tankseitiges Beimischen. In der empfohlenen Einsatzkonzentration besteht keine Kennzeichnungspflicht.
 

Weitere Vorteile von Vinkocide BB WM:

  • Geeignet für alle gängigen Kühlschmierstoffe (synthetisch, halb-synthetisch und mineralölbasierend)
  • Keine Bildung von BBIT- Agglomerat
  • Anwendungsstabil bei pH-Werten von 7–12
  • Temperaturbeständig, hohe Langzeitwirkung
  • Geringe Schaumbildungsneigung
  • Erfüllt die EU-Richtlinien zum PT13-Gebrauch